Veröffentlicht in Allgemein

Erster Blogbeitrag

Tja, da ist er nun – mein erster Blogbeitrag. Wieviele folgen werden, kann ich noch nicht sagen. „Bloggen“ ist absolutes Neuland für mich/uns. Somit werden wir schauen, wohin uns dieser Schritt führen wird.

Der Anlass für den Blog und das Beschäftigen mit „welcher Anbieter“, „Sinn oder Unsinn“, „was will ich wem sagen“ ist schlichtweg unsere schier unendliche Begeisterung für das Thema Aussie, ASCA, Sport, Show uvm. rund um diesen schlauen, bunten Hund.

Manchmal will mir der Kopf fast überquellen vor lauter Gedanken, Themen und Ideen. Sei es bezogen auf unsere Seminare, bezogen auf unsere eigenen Zuchtpläne, auf gemeinsame Projekte, oder einfach nur, weil mich ein Thema so sehr begeistert oder sonstwie umtreibt. Und wenn ich es keinem grad erzählen kann, dann hab ich das Bedürfnis, es nieder zu schreiben.

Soweit nun also mein erster Blogbeitrag zur Frage – warum macht sie das?

Hat nicht weh getan. Puhhhh … 🙂

Advertisements